Faszientraining

faszientraining

"Ein gesundes Bindegewebe ist biegsam wie ein Bambus, reißfest wie ein Zugseil und ermöglicht federnde Bewegungen wie bei Gazellen." meint Dr. Robert Schleip (Faszienpabst).


Ausrollen, massieren, dehnen und federn sind die Prinzipien des Faszientrainings.


Es ist kein Geheimnis mehr:

Unser Fasziengewebe / Bindegewebe ist tatsächlich trainierbar. Durch gezielte Bewegungen reagiert unser Gewebe und es ändert sich die Struktur zu Gunsten unserer Gesundheit.


Wir trainieren die großen faszialen Züge, Rücken-, Front-, Lateral- und Spirallinie und sorgen so für mehr Stabilität und Beweglichkeit. Durch Rollen mit Bällen und Faszienrollen wird ein Flüssigkeitsaustausch und die Versorgung der Faszien mit Nährstoffen gefördert.

Trainingszeiten

Montag: 08:45 – 09:45 Uhr

Max. 10-12 Teilnehmer

03928 7698100